Heizen mit Holz

Gerade in den Wintermonaten kann ein Holzfeuer sehr gemütlich sein. Doch können beim Holzfeuer so einige Stoffe entstehen, die für die Gesundheit schädlich sind.

Ist das Heizen mit Holz gesund?
Wenn Holz richtig angewendet wird, so stellt Holz einen umweltgerechten Brennstoff dar. Auf der anderen Seite können unter bestimmten Bedingungen gesundheitsschädliche Stoffe entstehen. Minderwertiges Holz oder ein schlecht gewarteter Kaminofen sind für die Gesundheit schädlich. Beim Verbrennen können nämlich viele Emissionen entstehen wie Treibhausgase, Feinstaub und viele weitere. Die Luftqualität kann besonders in Ballungsräumen durch Holzheizungen verschlechtert
werden.

Kann man emissionslos mit Holz heizen?
Ganz ohne Emissionen geht es natürlich nicht. Im Normalfall sollten bei der Verbrennung nur Kohlendioxid, Asche und Wasser entstehen. Das Kohlendioxid wirkt klimaschädlich, wenn mehr Holz verbrannt wird, als es nachwächst. Nachwachsende Bäume haben die Fähigkeit das bei der Verbrennung entstandene Kohlendioxid zu binden. Somit kann auch das Klima geschont werden. Grundsätzlich sollte Holz verwendet werden,
welches auch aus der eigenen Region kommt. Je länger nämlich der Transportweg ist, desto mehr Treibstoff wird verbannt. Dies führt zu schädlichen Umweltwirkungen. Sollte das Holz nicht vollständig
verbrennen, so kann Methangas entstehen, welches das Klima schädigen kann.

Holzofen so einrichten, dass keine Emissionen entstehen
Es ist eigentlich sehr einfach einen gesundheitsfreundlichen Holzofen einzusetzen. Man sollte darauf achten, dass dieser emissionsarm ist. Ältere Öfen sind es nämlich nicht, auch wenn es auf den erste Blick nicht klar ist. Am besten ist es, wenn man einen modernen Ofen verwendet. Weiterhin sollte man auch den richtigen Brennstoff auswählen. So sollten beispielsweise Kohleöfen nicht mit Holz beheizt werden. Auf der Bedienungsanleitung des Ofens kann man sehen, welche Brennstoffqualität zum Heizen erforderlich ist. Darüber hinaus ist es wichtig, dass man den Brennstoff richtig lagert. Schließlich sollte dieser auch trocken sein, wenn er in den Ofen gegeben wird.

Wo und wie kann man hochwertiges Holz zum Heizen bekommen?
Gutes Holz bekommt man in einer ausgewählten Holzhandlung. Holzhandlungen sollte es in jeder größeren Stadt geben. Ansonsten findet man gute Holzhandlungen im Umland. Bevor man das Holz kauft, sollte man vorher anrufen und direkt nachfragen inwiefern das Holz zum Heizen geeignet ist.

Über Robert Zimmermann 46 Artikel
Ich bin Diplom-Geograph mit dem Schwerpunkt Stadtgeographie und Einzelhandelsentwicklung und neben geographischen Fragestellungen auch sehr an den Themen Nachhaltigkeit, Umwelt und Verbraucherschutz interessiert. Hier geht es meinem Google+ Profil